Frenkie Schinkels

Schinkels-Kolumne

'Tippe auf Sieg mit 4-5 Toren Unterschied'

Fußball-Experte und ÖSTERREICH-Kolumnist Frenkie Schinkels sieht das ÖFB-Team klar im Vorteil gegenüber WM-Quali-Gegner Moldawien.

Dass unser Kader 25 Mal teurer ist als jener von den Moldawiern, ist beim Gegner definitiv Gesprächsstoff. Ich hoffe, sie verschlucken sich nicht, wenn sie die Zahlen beim Frühstück in der Zeitung lesen. Wenn man da Spielernamen ließt, die bei Bayern, Real, Barcelona usw. unter Vertrag stehen, muss man schon das eine oder andere Mal öfters aufs Klo. Nichtsdestotrotz gilt: Ein Fußballspiel wird nicht in der Zeitung, sondern am Platz entschieden. Ich hoffe, unsere Jungs nehmen das nicht auf die leichte Schulter und spielen so, wie sie es in ihren Klubs machen.

Ausfälle dürfen heute kein Thema werden

Dann brauchen wir auch nicht großartig darüber reden, wo der Gegner in der Tabelle steht und wer Favorit ist. Ein Sieg für uns ist sowieso Pflicht. Darüber hinaus muss es unser Anspruch sein, viele Tore zu schießen und zu bestätigen, dass wir 25 Mal so viel wert sind. Ich tippe auf vier bis fünf Tore Unterschied.

Ausfälle wie Xaver Schlager oder Marcel Sabitzer tun uns natürlich weh, in diesem Spiel dürfen sie aber NIE zum Thema werden.