WM-Botschafter

Neuer Job für WM-Orakel Paul

Artikel teilen

Krake soll Englands WM-Bewerbung für 2018 unterstützen.

Karriereschritt" für Krake Paul: Der während der WM 2010 als Orakel berühmt gewordene Tintenfisch ist offizieller Botschafter der WM-Bewerbung Englands für 2018. Bei seinem letzten "Orakel-Spruch" prophezeite Paul die WM-Vergabe für 2018 an England.

In Zukunft wird der im britischen Weymouth geborene Krake an der Seite von Top-Stars wie David Beckham, Rio Ferdinand, Lewis Hamilton, Noel Gallagher oder Sting die englische Bewerbung unterstützen.

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo