Pogatetz feiert Debüt in der MLS

fussball

Pogatetz feiert Debüt in der MLS

Artikel teilen

Erstes Spiel für ÖFB-Akteur in der US-Profiliga.

Der frühere österreichische Fußball-Teamspieler Emanuel Pogatetz hat am Samstag sein Debüt in der Major League Soccer (MLS) gegeben. Der Verteidiger von Columbus Crew wurde beim 3:2-Auswärtssieg gegen Philadelphia Union in der 83. Minute eingewechselt.

Columbus lag in Philadelphia mit 0:2 zurück, drehte aber mit drei Treffern in der Schlussphase durch Ethan Finlay (78.), Justin Meram (79.) und Jairo Arrieta (82.) die Partie. Der 61-fache Teamspieler Pogatetz war im September vom deutschen Bundesliga-Absteiger 1. FC Nürnberg in die US-Profiliga gewechselt.

OE24 Logo