Rapid: Königshofer plant Abflug

Goalie will ins Ausland

Rapid: Königshofer plant Abflug

Schulte: "Will Reisende nicht aufhalten"

Jetzt kann alles ganz schnell gehen: Goalie Lukas Königshofer (24, Vertrag bis 2014) plant nach einem Gespräch mit Sportdirektor Helmut Schulte den Abflug von Rapid. Der 1,91 Meter lange Tormann: „Am liebsten will ich ins Ausland. Ich will mich weiter entwickeln.“

Schulte, der U21-Goalie Samuel Radlinger (22) für zwei Jahre aus Hannover ausleihen will: „Reisende will ich nicht aufhalten.“ Doch so einfach ist das nicht. Königshofer will den nächsten Schritt gut abwägen. Sein Berater Georg Stanggassinger sondiert Angebote aus Skandinavien und aus der 2. englischen Liga. Rapid wiederum kann Radlinger nur finanzieren, wenn Königshofer von der Lohnliste ist.

Rolf Heßbrügge

Diashow: Die besten Sportbilder des Tages

Die besten Sportbilder des Tages

×

    VIDEO: 14-jähriger Tormann hält sechs Elfmeter und verwandelt auch noch selbst