Ronaldo-Gala bei 5:1-Sieg über San Sebastian

Triplepack

Ronaldo-Gala bei 5:1-Sieg über San Sebastian

Real bleibt trotz Sieges auf Platz drei in der Tabelle.

Dank eines Triplepacks von Superstar Cristiano Ronaldo hat Real Madrid am Samstag einen unerwartet lockeren 5:1 (4:0)-Heimsieg gegen Real Sociedad San Sebastian gefeiert. Der frühere Weltfußballer sorgte in der 12. Minute für die Führung und erhöhte sein Konto dann mit einem Handselfmeter (26.) und dem Treffer zum 5:1 (76.). Zudem waren Sami Khedira (36.) und Karim Benzema (18.) für die Gastgeber erfolgreich.

Für Champions-League-Teilnehmer San Sebastian traf nur der Franzose Antoine Griezmann (61.). Das Team verpasste damit den Sprung auf die Europapokalplätze. Real Madrid bleibt trotz des Kantersiegs Tabellendritter, verkürzte aber den Rückstand auf Spitzenreiter FC Barcelona vorerst auf drei Punkte. Die Katalanen gastieren am Sonntagabend beim FC Sevilla.

Diashow: Die besten Sportbilder des Tages

Die besten Sportbilder des Tages

×