Samuel Eto'o für drei Jahre zu Anschi

Wechsel

Samuel Eto'o für drei Jahre zu Anschi

Der Kameruner wird dadurch zum bestbezahlten Fußballer der Welt.

Der Wechsel von Samuel Eto'o von Inter Mailand zu Anschi Machatschkala ist endgültig unter Dach und Fach. Wie der russische Club am Mittwoch mitteilte, unterschrieb der Stürmer-Star aus Kamerun, der auf seinem Trikot die Rückennummer 99 tragen wird, nach bestandenen medizinischen Tests einen Dreijahresvertrag, der ihn mit einem Jahressalär von kolportierten 20,5 Millionen Euro zum bestbezahlten Fußballer der Welt macht.