Schock-Bild von Almer-Konkurrent Giefer

Gaumenriss

Schock-Bild von Almer-Konkurrent Giefer

Der Düsseldorfer möchte am Samstag aber wieder spielen. Einsatz fraglich.

Am Wochenende hatte sich Düsseldorf-Goalie Fabian Giefer nach einem Zusammenprall mit Martin Harnik beim 0:0 in Stuttgart einen Gaumenriss zugezogen. Jetzt postete der Konkurrent von ÖFB-Teamtormann Robert Almer auf Facebook ein Schock-Foto von seiner Verletzung. Ich hoffe ich vergraule euch mit dem Foto nicht. Ist nur, damit ihr einen kleinen Eindruck bekommt, wie es Samstag in meinem Mund aussah“, so Giefer.

Ein Einsatz von Almer am Wochenende gegen Freiburg ist dennoch unwahrscheinlich, zumindest wenn es nach Giefer geht. „Kann euch aber zum Glück jetzt schon sagen, dass der operative Eingriff hervorragend abgelaufen ist und ich, wenn die Genesung normal verläuft, definitiv Samstag wieder im Kasten stehen werde“, schrieb der 22-Jährige weiter.

Diashow: Düsseldorf-Goalie zeigt Schock-Foto