amsterdam polizei

Keine Freundschaft

Schwere Ausschreitungen vor Holland - England

Artikel teilen

Rund 40 Verhaftungen schon Stunden vor dem Anpfiff zum Testmatch Holland - England.

Wenige Stunden vor dem freundschaftlichen Fußball-Länderspiel Niederlande - England in Amsterdam sind am frühen Mittwochabend 38 Fans wegen Trunkenheit, Vandalismus und Schlägereien verhaftet worden. Vier von rund 10.000 mitgereisten englischen Fans wurden ebenso aus dem Verkehr gezogen wie 34 Oranje-Anhänger, die allesamt im Rotlicht-Viertel von Amsterdam festgenommen wurden. Bereits in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch war es zu kleineren Zwischenfällen mit englischen Fans gekommen.

OE24 Logo