Stranzl meldet sich für HSV-Spiel fit

Deutschland

Stranzl meldet sich für HSV-Spiel fit

Burgenländer musste wegen eines Kapselrisses im Sprunggelenk pausieren.

Martin Stranzl hat sich vor dem Heimspiel seines Clubs Borussia Mönchengladbach gegen den HSV am Freitag wieder fit gemeldet. Der Burgenländer kehrte am Mittwoch ins Mannschaftstraining zurück, nachdem er zuletzt mit einem Kapselriss im Sprunggelenk ausgefallen war. Ob er in der Innenverteidigung sofort wieder den Platz neben dem Brasilianer Dante einnehmen wird, scheint aber ungewiss.

"Martin spürt die Verletzung noch ein wenig, aber es ist viel besser geworden. Ob es für Freitag reicht, werden wir sehen. Wir müssen erst abwarten, wie sein Sprunggelenk auf die Belastung reagiert", sagte Trainer Lucien Favre. Gegen die Hamburger wollen die seit sechs Partien unbesiegten Gladbacher ihre Erfolgsserie von 14 unbesiegten Heimspielen fortsetzen.

Diashow: Die besten Sportbilder des Tages

Die besten Sportbilder des Tages

×