sturm graz

UI-Cup

Sturm im UI-Cup gegen Soligorsk

Der Gegner von Sturm Graz in der zweiten Runde des UI-Cups steht fest: Schachtjor Soligorsk aus Weißrussland.

Der österreichische Fußball-Bundesligist SK Sturm Graz trifft in der zweiten Runde des UI-Cups an den kommenden beiden Wochenenden auf Schachtjor Soligorsk. Die weißrussische Mannschaft setzte sich am Sonntag vor eigenem Publikum gegen Cracovia Krakau mit 3:0 durch und schaffte nach dem 2:1-Auswärts-Erfolg locker den Aufstieg.

Im Falle eines Weiterkommens bekommen es die Grazer in der dritten Runde (19./20. bzw. 26./27. Juli) auf den Sieger aus FK Teplice - Honved Budapest zu tun. Sollte auch diese Hürde gemeistert werden, könnten sie in die zweite und letzte Runde der UEFA-Cup-Qualifikation umsteigen. Dieses Kunststück gelang Ried vor zwei Jahren und Rapid im Vorjahr.