Titel-Solo für Bullen heuer Pflicht

Buchmacher-Favorit

Titel-Solo für Bullen heuer Pflicht

Trainer setzen auf Red Bull - und auch bei den Buchmachern sind sie top!

Vizemeister Red Bull Salzburg ist drei Tage vor dem Saisonstart der Bundesliga für die Buchmacher der ganz klare Titelfavorit.

Für einen Meistertitel der Salzburger erhält man bei den meisten Wettanbietern eine Quote um 1,5. Im Erfolgsfall also das Eineinhalbfache des eigenen Einsatzes.

Austria, Rapid und Sturm nur Außenseiter
Für eine Titelverteidigung der Austria zahlen die meisten Buchmacher hingegen das Vierfache des Einsatzes. Der Online-Anbieter bwin bietet eine Quote von 4,35.

Geringere Chancen als dem Meister aus Favoriten werden dem Stadtrivalen aus Hütteldorf eingeräumt. Ligasponsor tipp3 etwa bezahlt für den 33. Meistertitel von Rekordchampion Rapid das Achtfache des Einsatzes.

Stark aufgeholt hat im Ranking der Buchmacher Sturm. Die Grazer haben sich in der Sommerpause entscheidend verstärkt. Die Quote im Falle eines sensationellen Coups des Meisters von 2011 bewegt sich zwischen 10 und 15. Annähernd realistische Titelchancen werden nur noch Ried zugesprochen. Die Meisterquoten liegen da zwischen 15 und 25.

Wettquoten für Meistertitel*
Red Bull Salzburg 1,40
Austria Wien 4,00
Rapid 5,00
Sturm Graz 10,00
Ried 15,00
WAC 100,00
Grödig 100,00
Admira 120,00
SC Wiener Neustadt 120,00
Wacker Innsbruck 120,00

*Quelle: www.bet-at-home.com