Wayne Rooney

Spieler des Jahres

Nächste Auszeichnung für Wayne Rooney

Der 24-jährige Stürmer erhielt 81 Prozent der Journalisten-Stimmen.

Torjäger Wayne Rooney vom englischen Meister Manchester United ist von den britischen Fußball-Journalisten zum "Spieler des Jahres" gekürt worden. Das gab deren Verband FWA am Freitag bekannt. Zuvor hatte ihn bereits die Vereinigung der Profi-Fußballer (PFA) mit diesem Titel geehrt. Der 24-jährige Nationalstürmer, der diese Saison bereits 34 Tore erzielte, gewann die Abstimmung mit 81 Prozent der Stimmen vor Didier Drogba (Chelsea) und Carlos Tevez (Manchester City).

Rooney hatte zuletzt mit einer Knöchel- und einer Leistenverletzung zu kämpfen, trainierte aber am Freitag überraschend wieder und könnte schon am Sonntag in der englischen Meisterschaft gegen Sunderland ins Geschehen eingreifen. Auch der ebenfalls zuletzt angeschlagen gewesene Abwehrspieler Rio Ferdinand könnte ein Comeback geben. Manchester United liegt zwei Runden vor Saisonschluss nur einen Zähler hinter Chelsea, das am Sonntag in Liverpool antritt.