Chandhok heuert bei Team Lotus an

Formel 1

Chandhok heuert bei Team Lotus an

Indischer Formel 1-Pilot fungiert bei Team Louts als neuer Ersatzfahrer.

Der Formel 1-Rennstall Team Lotus hat für die am Sonntag in Melbourne startende WM-Saison den Inder Karun Chandhok als Ersatzfahrer verpflichtet. Dies gaben beide Seiten am Dienstag bekannt. Der 27-Jährige hatte im Vorjahr zehn Saisonrennen für das spanische Team Hispania bestritten. Die etatmäßigen Fahrer bei Lotus sind der Italiener Jarno Trulli (ITA) und Heikki Kovalainen (FIN).

Neben Chandhok verfügt der malaysische Rennstall mit dem Brasilianer Luiz Razia über einen weiteren Testfahrer, der als Nummer drei vorgestellt wurde. Dennoch wird der Inder am Freitag das Training für den Grand Prix von Australien bestreiten.