Hamilton schnappte Vettel Pole weg

GP von Südkorea

Hamilton schnappte Vettel Pole weg

Lewis Hamilton startet am Sonntag in Südkorea aus der Pole Position.

Lewis Hamilton startet am Sonntag (8.00 Uhr) aus der Pole Position in den Formel-1-Grand-Prix von Südkorea. Der britische McLaren-Pilot verwies am Samstag im Qualifying den bereits als Weltmeister feststehenden Deutschen Sebastian Vettel (Red Bull) mit 0,222 Sekunden Vorsprung auf Rang zwei. Damit ist Red Bulls Serie von 16 Pole Positions in Folge zu Ende gegangen.

McLaren feiert am Sonntag das Jubiläum des 700. Grand Prix in der Königsklasse des Motorsports. In der zweiten Startreihe stehen in Yeongam ebenfalls ein McLaren und ein Red Bull, der Brite Jenson Button wurde Dritter, der Australier Mark Webber Vierter.