kovalainen

F1-Tests

Kovalainen in Jerez Schnellster

Finnischer Neuzugang von McLaren markiert bei Testfahrten in Spanien Bestzeit. Wurz wieder abgeschlagen Letzter.

Am dritten Tag der Formel-1-Testfahrten auf der 4,423 km langen Strecke in Jerez hat der Finne Heikki Kovalainen von McLaren-Mercedes am Donnerstag in 1:17,974 Minuten Bestzeit erzielt. Red-Bull-Fahrer David Coulthard kam auf Rang zwei, Honda-Testpilot Alex Wurz belegte den 16. und letzten Platz. Die nächsten Tests sind für 19. bis 21. Februar in Valencia geplant, dabei wird auch Christian Klien erstmals seit seiner Verpflichtung als BMW-Sauber-Testfahrer im Einsatz sein.

Ergebnisse
1. Heikki Kovalainen (FIN) McLaren-Mercedes 1:17,974 Min. (96 Runden)
2.David Coulthard (GBR) Red Bull 1:18,485 (107)
3. Kazuki Nakajima(JPN) Williams 1:19,117 (90)
4. Lewis Hamilton (GBR) McLaren-Mercedes 1:19,429 (83)
5. Robert Kubica (POL) BMW-Sauber1:19,535 (129)
6. Sebastian Vettel (GER) Toro Rosso 1:19,688 (53)
7. Nelson Piquet jr. (BRA) Renault 1:19,817 (134)
8. Sebastien Bourdais (FRA) 1:19,848 (101)
9. Nick Heidfeld (GER) BMW-Sauber1:19,934 (116)
10. Mark Webber (AUS) Red Bull 1:19,980 (107)
16. Alexander Wurz (AUT) Honda 1:21,605 (80)