Massen-Crash bei NASCAR-Rennen

16 Autos schrottreif

Massen-Crash bei NASCAR-Rennen

Das Rennen dauerte aufgrund der Unfälle sieben Stunden.

Dramatik pur in der amerikanischen NASCAR-Serie! Am vergangenen Wochenende feierte Außenseiter David Ragan seinen ersten Sieg seit Daytona 2011, hatte dafür aber hart zu arbeiten! Erst sieben Stunden nach dem Start kam der Sieger überglücklich ins Ziel. Die Gründe für den Marathon: Eine mehrstündige Unterbrechung wegen Regens und zwei Massen-Kollisionen, bei denen insgesamt 16 Boliden zu Schrott gefahren wurden.

Diashow: Massen-Crash bei NASCAR-Rennen

Massen-Crash bei NASCAR-Rennen

×