Cortina stellte Kandidatur für WM 2015 vor

Die italienische Dolomiten-Ortschaft Cortina d'Ampezzo hat am Mittwoch in Rom das Dossier mit ihrer Kandidatur für die Austragung der alpinen Ski-Weltmeisterschaft 2015 vorgestellt. "Die Königin der Dolomiten ist für dieses Abenteuer gut vorbereitet", so Herbert Huber vom Förderungskomitees "Cortina 2015".

Am 1. Juni wird beim FIS-Kongress in Antalya entschieden, wer den Zuschlag für die WM 2015 bekommt. Bewerber sind neben Cortina noch St. Moritz in der Schweiz sowie Beaver Creek in den USA.