Hirscher plant Doppelsieg

Val d’Isère

Hirscher plant Doppelsieg

Marcel Hirscher will beim RTL am Samstag und beim Slalom am Sonntag siegen.

Jetzt hat unser Ski-Superstar endgültig Blut geleckt: Nach seinen zwei Siegen in Beaver Creek (Super-G und RTL) hat Marcel Hirscher in Val d’Isère die nächsten 200 Punkte im Visier. Sowohl beim Riesentorlauf am Samstag (ab 9.30 Uhr, live auf ORF eins) als auch beim Slalom am Sonntag ist er der Top-Favorit.

Entspannung im Privatjet
Zu den Rennen in Frankreich wird der vierfache Gesamtweltcupsieger am Donnerstag ganz anreisen - die Tage davor hat er bewusst ruhig gehalten. Nach den anstrengenden Nordamerika-Wochen will er so seine Kräfte sparen.

Nachdem die Bewerbe in Val d’Isère in der letzten Saison abgesagt wurden (Schneemangel), ist es für Hirscher jetzt eine Rückkehr an eine seiner erfolgreichsten Stätten als Rennfahrer. Hier feierte er seine ersten zwei Weltcupsiege und ließ danach noch zwei weitere folgen.