Simon Ammann macht weiter

Skispringen

Simon Ammann macht weiter

Schweizer Sportstar "noch immer vom Skisprung-Fieber" gepackt.

Simon Ammann hat sich entschieden, seine Karriere um zumindest eine Saison fortzusetzen. "Die lange Saison, mein Sturz und der schwierige Weg zurück auf die Schanze, haben sehr viel Energie gekostet. Nach eingehender Analyse bin ich aber zum Schluss gekommen, noch immer vom Skisprung-Fieber gepackt zu sein", sagte der bald 34-jährige Schweizer in einer Verbandsaussendung am Freitag.

Mit seinen Teamkollegen hat der vierfache Olympiasieger das Sommertraining im Bereich Kraft und Kondition schon seit zwei Wochen wieder aufgenommen. "Mein Beruf als Skispringer bereitet mir noch immer sehr viel Freude", verlautete Ammann.