Bolt mit Staffel unter 38 Sekunden

Leichtathletik

Bolt mit Staffel unter 38 Sekunden

Jamaikas 4x100m-Staffel ließ dem US-Quartett keine Chance.

Jamaikas Sprint-Staffel mit Superstar Usain Bolt blieb am Samstag im Rahmen der 116. Penn Relays für Leichtathletik-Staffeln in Philadelphia über 4 x 100 m unter 38 Sekunden. In 37,90 setzten sich Mario Forsythe, Yohan Blake, Marvin Anderson und Schlussläufer Bolt klar 0,43 Sekunden vor einem US-Quartett durch.

Sein nächstes Rennen bestreitet der dreifache Olympiasieger und Weltrekordler Bolt am 1. Mai in Kingston über 200 m.