Contador steht im Zentrum des neuen Astana-Teams

Contador startet Saison am Mittwoch an der Algarve

Tour-de-France-Sieger Alberto Contador steigt wie erwartet diese Woche in die Radsport-Saison ein. Der 27-jährige Spanier nimmt ab Mittwoch an der Algarve-Rundfahrt teil, die er im Vorjahr gewonnen hat. Das bestätigte sein Rennstall Astana am Montag. Mit der fünftägigen Rundfahrt im Süden Portugals beginnt Contador seine Vorbereitung auf den Saisonhöhepunkt, die Tour im Juli.

Neben Contador fahren in Portugal auch dessen ehemalige Astana-Teamkollegen Andreas Klöden und Levi Leipheimer. Beide sind im Winter zum Lance-Armstrong-Team RadioShack abgewandert. Der österreichische Staatsmeister Markus Eibegger wird im Süden Portugals sein Rundfahrtdebüt im Dress des spanischen ProTour-Teams Footon-Servetto geben. Der Steirer ist der einzige Österreicher in der Startliste.