freude

sportmix

Frankreich ist Handball-Weltmeister

Artikel teilen

Zum dritten Mal hat es die Grande Nation geschafft - Mit einem 24:19 gegen Gastgeber Kroatien.

Mit einem 24:19-(11:12)-Finalsieg über Gastgeber Kroatien hat sich die französische Männer-Auswahl zum dritten Mal nach 1995 und 2001 den Handball-Weltmeistertitel gesichert. Nikola Karabatic und Co. setzten sich in einem von Kampf und Defensivarbeit geprägten Spiel am Sonntag in Zagreb vor 15.000 fanatischen Zuschauern dank des längeren Atems durch und eroberten nach dem Olympiasieg innerhalb von nur fünf Monaten den zweiten großen Titel.

Davor hatte sich Polen mit einem 31:23-Erfolg gegen Dänemark Bronze gesichert.

OE24 Logo