Golfprofi Bernd Wiesberger bei den Audi International Open

Golf-Europatour

Wiesberger starker Fünfter in München

Artikel teilen

Nach eineknappen Cut bei den US-Open, schafft Bernd Wiesinger auf der Europatour die Wende.

Golfprofi Bernd Wiesberger hat es nach dem verpassten Cut bei den US Open auf der Europatour wieder ins Spitzenfeld geschafft. Der 35-Jährige landete beim Eineinhalb-Millionen-Euro-Turnier in München auf dem geteilten fünften Rang. Am Schlusstag büßte der Ende Mai in Farsö siegreich gewesene Burgenländer mit einer 70er-Runde von zwei unter Par noch eine Position ein.

Mit insgesamt 275 lag er sechs Schläge hinter Sieger Viktor Hovland aus Norwegen, der zwei Schläge vor dem am Schlusstag mit einer 64 überragenden Deutschen Martin Kaymer triumphierte. Matthias Schwab schloss den Event im GC Eichenried nach einer 70 mit insgesamt 280 Schlägen als 29. ab.
 

OE24 Logo