gradwohl

sportmix

ÖLV erkennt Gradwohls EM-Limit derzeit nicht an

Artikel teilen

Der Österreichische Leichtathletik-Verband (ÖLV) erkennt die von Eva Maria Gradwohl im November in Florenz erreichte Marathonzeit von 2:35:41 Stunden derzeit nicht als Limitleistung für die Europameisterschaften 2010 an.

Das entschied kürzlich die ÖLV-Sportkommission. Grund dafür ist, dass der Kurs in Florenz mehr Gefälle als erlaubt aufweist.

Die 36-jährige Steirerin muss sich damit am 11. April in Linz neuerlich für die EM Ende Juli in Barcelona empfehlen und die ÖLV-Norm von 2:37:00 Stunden unterbieten. Der Verband will Mitte Mai über die Marathon-EM-Nominierungen entscheiden.

OE24 Logo