Klare 3:0-Pleite für Doppel-Europameisterin

14-jährige Japanerin wirft Polcanova in Bangkok raus

Teilen

Die zweifache Tischtennis-Europameisterin Sofia Polcanova ist beim Star-Contender-Turnier in Bangkok im Achtelfinale gescheitert.

Die 28-Jährige unterlag am Donnerstag der 14-jährigen Japanerin Miwa Harimoto klar mit 0:3 (-4,-4,-6).

 

 

Im Mixed und im Doppel war für Polcanova jeweils im Viertelfinale Endstation gewesen.
 

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.