Ex-BVB-Trainer als Optiker: Stöger hat jetzt den Durchblick

Neues Standbein

Ex-BVB-Trainer als Optiker: Stöger hat jetzt den Durchblick

Ex-Dortmund-Trainer ging jetzt unter die Optiker und eröffnete in Wien gemeinsam mit Geschäftspartner sein eigenes Brillenfachgeschäft.

Samstagvormittag eröffnete Fußballtrainer Peter Stöger gemeinsam mit seinem Geschäftspartner und langjährigen Freund Hans Ochs sein Brillenfachgeschäft in der Wiener Seestadt. Es heißt "Adler & Stöger". Freunde und Weggefährten wie Ex-Kicker Andreas Ogris, Franz Wohlfahrt oder Stögers Freundin ­Ulrike Kriegler bekamen einen ersten Einblick in das Geschäft und somit auch den Durchblick.

Und zur Feier des Tages gab es dann von Freundin Kriegler und Kabarettist Thomas Strobl ein eigens gedichtetes Ständchen. Dieses musikalische Highlight gibt's im Video und knöpfte der Partygesellschaft reichlich Lacher ab.

Video zum Thema: Brillengeschäft eröffnet: Ständchen für Peter Stöger
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Stöger will zurück ins Trainergeschäft

Stöger will aber im Sommer wieder ins Trainergeschäft einsteigen und wartet auf das entsprechende Angebot. "Am meisten würde mich Deutschland oder England reizen", so der Ex-Dortmund-Coach, der ab Sonntag noch einmal im Zillertal die Skier anschnallt. "Ich hatte heuer schon 27 Schneetage", lachte er.

© Ruiner
Peter Stöger mit ÖSTERREICH-Sport-Chef Wolfgang Ruiner und Torwart-Legende Franz Wohlfahrt.

© TZOE/Fuhrich

© TZOE/Fuhrich
Ulrike Kriegler & Peter Stöger.