Novak Djokovic und Rafael Nadal beim Handshake

Djokovic prallt auf Nadal

Traum-Finale bei Rom-Turnier

Rafael Nadal und Novak Djokovic treffen am Sonntag (17 Uhr) im Rom-Endspiel aufeinander.

Thiem-Bezwinger Lorenzo Sonego brachte auch Novak Djokovic ins Wanken. Doch trotz Satzverlust überstand die Nummer 1 aus Serbien das Halbfinale am Samstag mit 6:3, 6:7 (5/7), 6:2. Am Sonntag kommt es nun zum Traum-Duell gegen Rafael Nadal. Der spanische Sandplatzkönig warf Reilly Opelka (USA) mit 6:4, 6:4 aus dem Bewerb. Nadal ist mit neun Titeln Rekordhalter in Rom. Djokovic siegte fünfmal – zuletzt im Vorjahr.

Für Nadal und Djokovic geht es am Sonntag darum, ihre Sandsaison aufzupolieren und zwei Wochen vor den French Open ein Zeichen zu setzen.