Klare Lakers-Pleite im Stadtduell gegen Clippers

NBA

Klare Lakers-Pleite im Stadtduell gegen Clippers

Basketball: Lakers im Stadtduell von Clippers klar geschlagen - Stars fehlten weiterhin verletzt.

Die Los Angeles Lakers haben am Ostersonntag (Ortszeit) das Stadtduell mit den Los Angeles Clippers verloren und dabei eine ihrer schlechtesten Leistungen dieser NBA-Saison abgeliefert. Im achten Spiel ohne die verletzten Stars LeBron James und Anthony Davis kassierten die Lakers ein 86:104. So wenig Punkte gab es zuvor noch nicht in dieser Saison, auch die 16 Vorlagen waren ein Tiefstwert.

Die Chicago Bulls wahrten mit einem 115:107-Erfolg über die Brooklyn Nets nach sechs Niederlagen en suite ihre Play-off-Chancen. In Absenz der verletzten Stars James Harden und Kevin Durant endete die Siegesserie der Nets nach vier Partien, sie gaben Platz eins in der Eastern Conference an die Philadelphia 76ers ab.

NBA-Ergebnisse im Überblick

NBA-Ergebnisse vom Sonntag: Atlanta Hawks - Golden State Warriors 117:111, Chicago Bulls - Brooklyn Nets 115:107, Los Angeles Clippers - Los Angeles Lakers 104:86, Boston Celtics - Charlotte Hornets 116:86, Philadelphia 76ers - Memphis Grizzlies 100:116, Houston Rockets - New Orleans Pelicans 115:122, Denver Nuggets - Orlando Magic 119:109