Kathi Zettel kämpft mit Gesundheit

Bangen um Ski-Ass

Kathi Zettel kämpft mit Gesundheit

Wie angeschlagen ist die 24-Jährige wirklich?

Die letzten Nachrichten zum Gesundheitszustand von Kathrin Zettel (24) waren nicht gerade erbauend. „Ein normales Training ist für mich seit Mai nicht möglich“, verriet Zettel im ÖSTERREICH-Interview. Langwierige Knie-Probleme und seit einigen Monaten auch Schmerzen in der Hüfte machen der Niederösterreicherin zu schaffen.

Immer wieder begab sich Zettel in therapeutische Behandlung. Bislang mit mäßigem Erfolg. Die Hoffnung gibt sie dennoch nicht auf: „So schnell geht das bei mir nicht“, lächelt Zetti.

Start in Sölden?
Eine Einschätzung, die auch ihr Gruppentrainer Günter Obkircher teilt. „Die Situation ist schwierig, aber Kathi verdaut das relativ gut“, so der Coach. „Ihr Vorteil ist, dass sie mit relativ wenig Fahrten in Schuss kommt.“

Am Freitag will Zettel in ihrem Elternhaus in Göstling verraten, wie es ihr geht und ob sie, wie geplant, in Sölden am Start ist.