Kraft verrät mir seinen PS-Traum

WM-Insider

Kraft verrät mir seinen PS-Traum

Kraft ist ein Adrenalin-Junkie. Ein bestimmter Kick fehlt ihm aber noch, erzählt er im Gespräch mit ÖSTERREICH-Reporter Philip Sauer.

Skydiving, River Surfing, Fallschirmspringen -das alles hat Adenalin-Junkie Stefan Kraft schon hinter sich. Nur beim Zuhören wird mir schwindelig. "Es gibt, glaube ich, nichts, vor dem ich wirklich Angst hätte oder nichts, was ich nicht machen würde", erzählt mir der 27-Jährige vor dem Teamhotel. "Ich brauche den Kitzel, deshalb suche ich mir immer wieder neue Sachen", verrät er.

Apropos neue Sachen. Ein Wunsch steht ganz oben auf Stefans Liste. "Was ich sicher noch machen werde, ist einmal mit einem Rallye-Fahrer mitfahren, in einem Rallye-Auto. Das ist das Kränkste, was man nur tun kann, habe ich gehört. Von dem her wäre das eine coole Sache."

Mutig ist er, unser Super-Adler. Morgen holt er sich seinen Kick aber erst mal auf der Großschanze in Oberstdorf.