Elisabeth Görgl

Renate Götschl

Görgl erntet die Früchte der harten Arbeit

Artikel teilen

Elisabeth Görgl beeindruckt. Über sich selbst hinausgegangen.

Hut ab vor dieser Lizz Görgl. Es hat mich schwer beeindruckt, wie locker sie einerseits, aber auch wie konsequent sie zu ihrer zweiten Goldmedaille gerast ist. Ich hab bei ihrer Fahrt keinen einzigen Fehler erkennen können. Auch im oberen Streckenabschnitt, der ihr eigentlich nicht so liegt, war sie pfeilschnell. Da hat alles gepasst, sie ist vom Start bis ins Ziel wie auf Schienen gefahren. Wie ich schon einmal an dieser Stelle gesagt hab, Lizz ist eine, die Tag und Nacht für den Erfolg trainiert. Endlich kann sie die Früchte ihrer harten Arbeit ernten.

Sie ist wie auf Schienen zur Goldmedaille gerast
Früher ist sie sich immer wieder selbst im Weg gestanden, jetzt hat sie das Maß gefunden, wie sie ihre Stärken im Rennen umsetzen kann. Das Schönste für sie ist aber, dass sie in Zukunft völlig befreit drauflosfahren kann. Sie hat etwas ganz Großes vollbracht, die zwei Goldmedaillen sind eine tolle Selbstbestätigung. Lizz, du kannst echt stolz auf dich sein!

OE24 Logo