Sumann belegte Rang drei

Skispringen

Biathlon: Sumann bei Wahl des "Skikönigs" Dritter

Artikel teilen

Die zweifachen Olympiasieger von Vancouver, Magdalena Neuner und Simon Ammann, sind von Skisport-Fachjournalisten zu "Skikönigen" im Biathlon bzw. Nordischen Skisport gewählt worden. Die 23-jährige Deutsche setzte sich in der Wahl mit 540 Punkten klar vor dem norwegischen Olympia- und Weltcupgesamtsieger Emil Hegle Svendsen (344) sowie dem Steirer Christoph Sumann (154) durch.

Skispringer Ammann, wie Neuner auch Weltcup-Gesamtsieger, ließ bei den Nordischen mit 501 Zählern die norwegischen Langläufer Petter Northug (302) und Marit Björgen (281) hinter sich. Gregor Schlierenzauer landete als bestplatzierter Österreicher an der siebenten Stelle.

OE24 Logo