"Will nochmal Fluggefühl genießen"

Morgenstern-Blog

"Will nochmal Fluggefühl genießen"

Unser Weltcupsieger meldet sich vor dem letzten Weltcup-Wochenende wieder zu Wort.

Hi Leute! Bin zu Hause und gerade mit dem Training in der Kraftkammer fertig geworden. Finnland war eine gute Reise, auch wenn ich nicht mit allen Sprüngen ganz zufrieden gewesen bin. Aber insgesamt blicke ich auf ein sehr gutes Wochenende zurück. Die Stimmung war super, viele Leute sind zum Zuschauen gekommen und auch die Bedingungen waren in Ordnung. Der Sieg im Teambewerb war ein weiterer toller Erfolg für uns ÖSV-Adler.

Ein anderes Ländermatch hat es gegen Norwegen in der Halle gegeben. Wir haben uns auf einen langen Satz im Volleyball duelliert. Respekt an Hilde&Co., sie haben ihre Hausaufgaben wirklich gemacht. Nach einem sehr spannenden Match konnte sich Norwegen mit 26:24 hauchdünn durchsetzen. Gratulation an das Team, aber eines ist klar: Wir sind heiß auf eine Revanche.

Morgen geht es ein letztes Mal auf die Reise, und zwar nach Planica, wo die letzten drei Bewerbe der Saison stattfinden. Noch einmal werde ich beim Skifliegen diese Sekunden in der Luft genießen und freue mich auf das große Finale!

Bis bald, liebe Grüße, Thomas

Mehr zu Thomas Morgenstern gibt's auf seiner Website und hier.