Ronaldo

confedcup2017

Hype um Superstar Ronaldo in Russland

Artikel teilen

Portugal und Superstar Ronaldo haben ein Ziel: "Den Pokal zu gewinnen!"

Nach dem EM-Triumph im Vorjahr ist Portugal auch beim Confed Cup heiß auf den Titel. "Es ist ein sehr schwieriger Bewerb. Wir sind aber ein Titelkandidat und wollen den Pokal gewinnen", so Teamchef Fernando Santos. Ähnlich sieht es auch der Superstar im Team, Cristiano Ronaldo: "Es wäre ein Traum zu gewinnen, auch wenn wir wissen, dass es hart werden wird. Es sind große Teams dabei."

Der Europameister trifft in der Gruppe a auf Gastgeber Russland, Neuseeland und Mexiko. Den Auftakt bestreitet Portugal am Sonntag (17 uhr, live auf ORF eins) gegen Mexiko.

In Sachen Wettquoten sind Ronaldo & Co. heißer (Mit-)Favorit. Mit einer Quote von 3,50 muss man nur Deutschland (3,00) den Vortritt lassen.

 

OE24 Logo