Die Top 5 Wellness-Hotels

Entspannung pur

© Mandarin Oriental Paris

Die Top 5 Wellness-Hotels

Nur im Pool abhängen und dann zur 08/15 Massage? Wie langweilig. Wer heute Wellness bucht, bekommt mehr. Denn die Angebote der Hotel-Spas werden immer ausgefeilter. So bietet etwa das Lefay Resort am Gardasee „Vier Jahreszeiten-Rituale“ zur Milderung von Zorn, Beklemmung, Melancholie oder Panik. Entspannen kann man bei der von einem TCM-Arzt entwickelten Massage „ Der Engelsflug“.

Das Hotel Ritzenhof in Saalfelden will Gestresste mit Lebensfeuermessung und Coaching von Burnout kurieren. Und in den Spas der Mandarin Oriental Gruppe setzt man auf individuelle Beratung und Aromatherapie. „Die neuen Wellness-Programme sind holistisch und beziehen Körper und Psyche ein“, erklärt Patrizia Bortolin, Leiterin des Spas im Borgo Egnazia in Apulien. Ihr Tipp: Man sollte sich über die Angebote eines Spas genau informieren und sich auch beraten lassen. Denn nicht jede Behandlung ist auch für jeden geeignet.

Diese Hotels wurden für ihre Spa-Behandlungen ausgezeichnet:

1. Borgo Egnazia
Das Vair Spa in Apulien bietet auf 1.800 m2 das Neueste aus Wellness und Beauty. Spezielle Packages für Frauen. www.borgoegnazia.com

2. Lefay Resort
Die Spa-Methode basiert auf TCM. Herbst-Angebot: 2 Nächte mit Spa-Programm 390 €. www.lefayresorts.com

3. Mandarin Oriental
Das neue MO Paris bietet tolle Beauty-Treatments in Kooperation mit Guerlain. www.mandarinoriental.com

4. Ritzenhof
Das Spa-Hotel in Saalfelden hat sich auf Stress-Programme spezialisiert. www.ritzenhof.at

5. Conrad Maldives
Das zig-fache ausgezeichnete Resort hat eines der weltbesten Spas. http://conradhotels3.hilton.com

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung