Alt-Wiener Suppentopf

Alt-Wiener Suppentopf

Alt-Wiener Suppentopf

Zutaten für vier Personen

  • 2 Karotten
  • 1 Sellerieknolle
  • 1 Stange Lauch
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Zwiebel
  • 2 l Wasser
  • 600 g mageres Rindfleisch
  • 500 g Rinderknochen
  • 2 Lorbeerblätter
  • Salz
  • Pfeffer
  • Thymian
  • 1 Bund Schnittlauch
Rezeptinfo

Zubereitungszeit: P0H45M

Schwierigkeitsgrad: 1

Preiskategorie: 2

Rezept von Daniel Stingeder
Ähnliche Kategorien
Zubereitung
  1. Karotten, Sellerie, Lauch in Stücke schneiden. Petersilie und Zwiebel grob hacken.
  2. Das Rindfleisch mit Knochen von allen Seiten anbraten.
  3. Alles mitsamt den Knochen und den Lorbeerblättern in einen weiten Topf geben, mit Wasser überdecken und aufkochen lassen.
  4. Kräftig würzen und so lange köcheln lassen, bis alles weich gekocht ist. Die Knochen entfernen und mit gehacktem Schnittlauch garnieren. Der Alt-Wiener Suppentopf kann nach Belieben auch mit Nudeln zubereitet werden.