Beiried-Steak mit Ofenkartoffeln und Paprika

Beiried-Steak mit Ofenkartoffeln und Paprika

Beiried-Steak mit Ofenkartoffeln und Paprika

Zutaten für vier Personen

  • 4 Steaks vom Rinderrücken (je 180-200g)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 Chilis
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 roter Paprika
  • 1 gelber Paprika
  • 1 Tomate
  • 40 g rote Zwiebeln
  • Oregano
  • Rosmarin
  • Tabascosauce
  • 1 l Olivenöl
  • 4 große Kartoffeln
  • Kümmel
  • 200 g Avocado-Fleisch
  • etwas Crème fraiche
  • Saft von 1 Zitrone
  • 1 EL Zwiebel
  • 1 Chili
Rezeptinfo

Zubereitungszeit: P0H30M

Schwierigkeitsgrad: 2

Preiskategorie: 3

Rezept von cooking.at
Zubereitung

Zuerst die roten Zwiebeln sowie die Paprika, die geschälte Tomate, den Knoblauch und die Chilis klein schneiden. Nun die Kräuter fein hacken. Alles in Olivenöl kurz anrösten und mit dem restlichen Öl auffüllen. Die Kartoffeln mit Salz, Kümmel und Olivenöl einstreichen und in Alufolie wickeln. Bei 180°C etwa 40-50 Minuten im Rohr braten. Für die Avocadocreme das Fruchtfleisch klein schneiden und mit einer Gabel zerdrücken, bis eine breiige Masse entsteht. Dann mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen. Die gehackte Chilischote sowie die Zwiebeln unterrühren. Für mehr Cremigkeit je nach Bedarf und Geschmack Crème fraiche unterheben. Zum Schlus das Fleisch auf den Grill legen udn von beiden Seiten rosa braten.