Penne-arrabiata

Penne all' arrabbiata

Penne all' arrabbiata

Zutaten für vier Personen

  • 800 g Paradeiser
  • 1 Chilischoten
  • 500 g Penne
  • Salz
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL geriebener Pecorino (Käse)
  • Basilikum, zum Garnieren
Rezeptinfo

Zubereitungszeit: P0H35M

Schwierigkeitsgrad: 1

Preiskategorie: 1

Rezept von Cooking
Ähnliche Kategorien
Zubereitung
  1. Paradeiser überbrühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und würfeln. Die Chilischoten waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Die Penne in Salzwasser bissfest kochen.
  2. Die Zwiebel und Knoblauch schälen und beides fein würfeln. Zusammen im heißen Öl glasig anschwitzen. Die Chili und Paradeiser untermengen und ca. 5 Minuten cremig köcheln lassen. Die abgetropften Nudeln unterschwenken und einige Minuten in der Soße kochen.
  3. Zum Schluss den Pecorino untermischen, abschmecken, auf Tellern anrichten und mit Basilikum garniert servieren.