Adam Sandler: Von Gepard attackiert

Glück im Unglück

Adam Sandler: Von Gepard attackiert

Während einer Safari-Tour wurde der Schauspieler von einem Gepard attackiert.

Unglaublich aber wahr. Während einer Safari-Tour wurde Hollywoodstar Adam Sandler von einer Raubkatze angegriffen! Die unglaubliche Geschichte erzählte der 46- Jährige Hollywood Star in der "Late Show" von David Letterman. Adam Sandler hatte zur Veranschaulichung sogar ein Video mitgebracht.

Videotipp: Das Neue Society TV mit Emma Watson uvm. Stars

Von Raubtier attakiert
Während der Fahrt durfte Adam den Geländewagen verlassen. "Es waren sehr nette Leute. Sie ließen mich zu dem Gepard", so Sandler. "Sie sagten, ich könne dem Gepard Wasser mit meiner Hand geben, aber dann ging etwas schief." Sandler bückte sich gerade zum Wasserbecken runter, als ihn das Raubtier von hinten attackierte.

"War bereit, mich fressen zu lassen
"
"Als der Gepard auf mich sprang, war ich bereit, mich fressen zu lassen. Es gab nichts in mir, das zurückkämpfte", sagte er. "Ich dachte: 'Alles klar, so werde ich jetzt wohl sterben." Eine Begleiterin schritt zum Glück rechtzeitg ein und rettete Sandler vor dem Tier.

Videoausschnitt: Adam Sandler bei David Letterman: