Britney Spears & Christian Audigier

Ambitioniert

Britney Spears designt Kinder-Shirts

Mit Designer Christian Audigier (Ed Hardy) will die Sängerin eine Kollektion für Buben entwerfen.

Tapfer kämpft Britney Spears sich ins Leben zurück. Die Sängerin trat als Gast-Star in einer US-Serie auf und landete damit einen Riesenhit. Mit Begeisterung gab sie Tanzstunden für Kinder und erntete dafür große Lob. Auch die Rückkehr zu Manager Larry Rudolph kann als gutes Zeichen gewertet werden.

T-Shirt-Kollektion
Nun arbeitet Brit an einem neuen Projekt, so das amerikanische OK! Magazine. Die Mutter zweier Söhne verhandelt mit Designer Christian Audigier (verantwortlich für Trend-Label Ed Hardy): Sie soll eine T-Shirt-Kollektion für Buben entwerfen. Audigiers Sprecherin Nicole Irving bestätigt die Pläne: "Britney und Christian haben schon lange über eine Zusammenarbeit gesprochen. Aber das Timing hat nicht gepasst. Jetzt sieht es so aus, als ob es endlich passiert."

Erste Erfahrungen auf dem Gebiet hat Spears bereits gesammelt. Sie entwirft und näht ihre eigene Kleidung häufig selber.