Höschenblitzer bei Musikantenstadl-Probe

Helene Fischer

Höschenblitzer bei Musikantenstadl-Probe

Ups!  Dem Schlager-Star rutschte bei der Probe in Linz das Kleid hoch…

Kurz nicht aufgepasst, schon knipste die Kamera das böse Fauxpas, das Helene Fischer nun bei der Probe des Musikantenstadls in Linz passierte. Der Schlagerstar setzte sich gerade auf das Bein ihres Tänzers, schon rutsche das knappe Kleid (zu) hoch und der transparente Slip lieferte tiefe Einblicke. Peinlich, peinlich!

Live-Auftritt
Mit ihrem Album "Für einen Tag" sang sie sich an die Spitze der deutschen Charts und verwies damit Rapper-Duo Sido & Bushido mit dem Album "23" auf Platz 3. Für die Sängerin war dies ihre erste Nummer-1-Platzierung in den Charts. Am Samstag-Abend tritt Helene Fischer mit Andreas Gabalier, den Kastelruther Spatzen und vielen mehr in der „TipsArena“ in Linz auf. Auf der Bühne wird sie in der Live-Sendung dann wohl besser auf ihr Kleid aufpassen…