Adele

Nach Lagerfeld-Kritik

Abnehm-Plan: Adele lässt die Kilos purzeln

Grammy-Gewinnern will mit "Atkins Diät" 2 Kleidergrößen abspecken.

Gerade erst empörte Karl Lagerfeld Adele-Fans mit der Aussage, die Sängerin sei "zu fett". Jetzt wird offensichtlich, dass die Kritik des Mode-Machers nicht spurlos an ihr vorbeigegangen ist. Denn die 23-Jährige will bis zum Sommer um zwei Kleidungsgrößen schlanker werden.

Schlankheitswahn?
Der Sun zufolge mächte Adele künftig ein gesünderes Leben zu führen. Letztes Jahr schon habe sie wegen einer Stimmband-OP mit dem Rauchen aufgehört. Jetzt sollen auch noch die überschüssigen Kilos dran glauben. Von der Atkins-Diät erhofft sich die Britin Erfolg - zusätzlich will sie Sport machen.

" Adele hat so viel mehr Energie, seit sie nicht mehr raucht. Sie möchte wirklich gesünder werden", erzählt ein Insider der Zeitung. Wir halten dem Goldkelchen die Daumen. Auch wenn wir finden, dass Adele auch ohne Diät schön ist!

Diashow: Eiskalt erwischt: Starfotos des Tages

Eiskalt erwischt: Starfotos des Tages

×