Schöne Jolie: Hat sie nachgeholfen?

Kann das echt sein?

Schöne Jolie: Hat sie nachgeholfen?

Strahlend schön zeigt sich Angelina Jolie in Cannes. Wirklich Natur pur?

Wer die Fotos neulich bei einer Filmpremiere in L. A. gesehen hat, kann bestätigen: Angelina Jolie (35) sieht auch nur bei Red-Carpet-Auftritten so richtig toll aus.

Augenringe und fahle Haut: So sah man Jolie kürzlich noch in Los Angeles. Jetzt in Cannes kann sie plötzlich ganz anders. Geht das mit rechten Dingen zu?

Alles echt?
Klar, für so einen Red-Carpet-Auftritt bereitet sich Angelina bestimmt gut vor. Sprich: viel Schlaf und Wasser trinken, ein bisschen Diät und so – die Visagisten tun ihr Übriges.

Nichtsdestotrotz wurde zuletzt gemunkelt, die schöne Schauspielerin hätte nachgeholfen. Nein, von Botox & Co. ist keine Rede! Es gibt ja auch andere, sanftere Beauty-Methoden. Insider tippen auf straffende Peelings und Elektromassagen für einen frischen Teint.

Weniger Gedanken um seine Optik macht sich dagegen Brad Pitt (47). Sollte er aber: Stichwort Haargel!

Diashow: Angelina Jolie bei libyschen Flüchtlingen

Angelina Jolie bei libyschen Flüchtlingen

×