Cameron Diaz: Frisch vom Beauty-Doc?

Gesicht und Brüste neu

Cameron Diaz: Frisch vom Beauty-Doc?

DIASHOW: Cameron Diaz im Wandel der Zeit - so hat sie sich verändert.

Cameron Diaz kennen wir sehr süß, wahnsinnig natürlich, schlank und sportlich. Und ein bisschen flachbrüstig. Das hat sich jetzt geändert. Neuerdings wirkt ihr Busen größer und ihr Gesicht, nun ja, anders:

Diashow: Cameron Diaz: im Wandel der Zeit FOTOS

Cameron Diaz: im Wandel der Zeit FOTOS

×

    Alles neu?
    Bei der Paris Fashion Week zeigte Cameron (XX) sich nicht nur schön gebräunt und mit funkelnagelneuer Frisur: Ihr Gesicht wirkt schmäler und ein wenig wie Plastik. Auch die Augenpartie scheint verändert. Doch das ist nicht die einzige "Neuerung". Schon seit einigen Wochen wird über eine mögliche Brust-OP spekuliert. Cam wirkt jedenfalls deutlich vollbusiger als in der Vergangenheit. Beauty-Docs sind davon überzeugt, dass da ein Chirurg dran war.

    Es wäre nicht das erste Mal: Diaz ließ bereits vor einigen Jahren ihre Nase korrigieren. Denn die war nach mehreren Brüchen - Sportverletzungen - ganz schön schief. Weitere Schönheitsoperationen schloss sie damals zumindest nicht aus: "Ich sage niemals 'nie' zu etwas."

    Diashow: