Friends

Liebes-Gerücht

Friends-Traumpaar auch in echt zusammen?

Matthew Perry soll Schauspiel-Kollegin seine Liebe gestanden haben.

Mit einem Foto, das sie gemeinsam mit ihrem Kollegen Matthew Perry zeigt, hat "Friends"-Schauspielerin Courteney Cox die Herzen ihrer Fans höherschlagen lassen. Über zwei Millionen Likes erhielt die 55-Jährige für ihren Post bei Instagram innerhalb kurzer Zeit. Cox spielte in der Erfolgs-Sitcom die Köchin Monica Geller.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Guess who I had lunch with today....I KNOW!! Could I BE any happier? #realfriends

Ein Beitrag geteilt von Courteney Cox (@courteneycoxofficial) am

 
Das Foto sorgte aber auch für neue Liebes-Gerüchte. Wie das „OK!-Magazin“ berichtet, soll Perry seiner Serien-Ehefrau seine Liebe gestanden haben. Das Blatt zitiert dabei einen Insider: „Die beiden hatten ein langes, intensives Gespräch. Dann hat Matthew ihr gestanden, dass er schon immer in sie verliebt war und es bis heute ist. Cox soll dann entgegnet haben, „dass sie ihn auch liebt.“
 
Die Kultserie feiert in diesem Jahr 25-jähriges Jubiläum. Im September wurde auf der Aussichtsplattform des New Yorker Empire State Buildings eine Nachbildung des orange-farbenen Sofas aufgestellt. In der Serie hatten sich die sechs Hauptdarsteller und Freunde immer wieder auf einem solchen Sofa in dem Café "Central Perk" getroffen. Die Serie lief bis 2004. Jennifer Aniston (50) spielte darin Monicas beste Freundin Rachel Green. Matt LeBlanc (52) schlüpfte in die Rolle des Schauspielers Joey Tribbiani.