Joe Jackson

Jacko-Vater

Joe Jackson erlitt leichten Schlaganfall

Der Vater von Michael Jackson wird in einem Krankenhaus in Las Vegas betreut.

Der Vater des "King of Pop", Joseph "Joe" Jackson (83), hat einen Schlaganfall erlitten und wird in einem Krankenhaus in Las Vegas behandelt. "Ich werde mich davon erholen und morgen gehe ich nach Hause", sagte der Familienpatriarch am Donnerstag dem US-Sender "ABCNews". Seine Sprecherin teilte dem Unterhaltungsportal "TheWrap.com" mit, dass Jackson plötzlich zu Hause Probleme beim Laufen und Stehen gehabt habe.

Vierter Schlaganfall
Ein Freund habe ihn ins Krankenhaus gebracht. Jackson habe in der Vergangenheit bereits drei Schlaganfälle erlitten. Seine Frau Katherine, die in Los Angeles die Kinder von Michael Jackson (1958-2009) betreut, sei auf dem Weg nach Las Vegas hieß es.

Diashow: Jackson-Kids setzten Michael Denkmal FOTOS

Jackson-Kids setzten Michael Denkmal FOTOS

×