Justin Bieber

Teeniestar wurde 18

Justin Bieber: 14.Mio.-Dollar Feier

Auf Biebers Liste: Fallschirmsprünge, Luxusvillen, 100.000 Dollar-Wagen...

Dekadent! Zu seinem gestrigen Achtzehner wollte sich der Teenie-Schwarm Justin Bieber so richtig verwöhnen und sich eine Mega-Sause gönnen - inklusive Geschenken im Wert von "läppischen" 14. Millionen-Dollar.

Sonder-Wunsche
Laut TMZ plante Bieber nicht nur ein Dinner und eine Party, sondern auch teure Fallschirmsprünge. Außerdem wissen Insider, dass er Ausschau nach Immobilien hält. Gleich zwei Luxus-Villen will der Jung-Star kaufen – eine für sich selbst, die andere für seine Mutter. Er soll ein Auge auf die derzeitige Junggesellen-Bude von Ashton Kutcher geworfen haben. Dazu erhielt der Babyface-Sänger einen Hybrid-Sportwagen um $100.000. 

Ein Fisker Karma für Justin
Biebers Manager Scooter Braun überraschte das Geburtstagskind während der Aufzeichnung der Ellen DeGeneres Show mit der viertürigen Sportlimousine. "Usher und ich wollten dir etwas Besonderes schenken. Wir wissen, dass du Autos liebst und möchten, dass du immer umweltfreundlich unterwegs bist", sagte Braun, als er Bieber das teure Hybridelektroauto präsentierte.

Diashow: Justin Bieber & Selena Gomez: Liebesurlaub in Mexiko

Justin Bieber & Selena Gomez: Liebesurlaub in Mexiko

×

    "Das ist für mich? Das ist verrückt", freute sich Bieber mit überraschtem Gesichtsausdruck. Ellen DeGeneres überreichte dem 18-Jährigen für sein neues Auto einen silbernen Fensterschutz, auf dem ein Bild von ihr und Bieber in einem roten Herz zu sehen ist. Der Sänger rief seine Fans über Twitter dazu auf, zur Feier seines Geburtstages 18 Dollar an eine gemeinnützige Organisation zu spenden, die Notleidende mit sauberem Wasser versorgt. Teenie-Star müsste man sein...

    Diashow: Bieber: Eishockey mit den Toronto Maple Leafs FOTOS

    Bieber: Eishockey mit den Toronto Maple Leafs FOTOS

    ×