Mila Kunis, Ashton Kutcher

Dank Schwangerschaft

Kunis & Kutcher unersättlich im Bett

Ein Insider plauderte über das glückliche Liebesleben des Paares.

Anfang Oktober soll das erste gemeinsame Baby von Ashton Kutcher und Mila Kunis auf die Welt kommen. Das heißt für das Promi-Paar, dass sie sich in wenigen Monaten von der trauten Zweisamkeit verabschieden und sich der meist anstrengenden ersten Zeit mit einem Baby stellen müssen. Umso mehr scheinen die beiden Schauspieler diese letzte verbleibende Zeit noch genießen zu wollen.

Appetit auf mehr
Ein Informant enthüllte nun gegenüber Radar Online einige pikante Details über das derzeitige Leben von „Milton“ und lieferte dadurch auch eine mögliche Erklärung dafür, warum man die beiden nur noch sehr selten auf Partys und Empfängen sieht: Sie kommen anscheinend einfach nicht aus dem Bett raus. „Mila ist unersättlich im Bett. Für Ashton ist sie die heißeste Frau, der er jemals begegnet ist. Die beiden kriegen einfach nicht genug voneinander!“, so der Insider. Milas Appetit auf Körperlichkeiten sei durch die Schwangerschaft enorm gestiegen.

Da kann man die beiden eigentlich nur beglückwünschen und hoffen, dass die Harmonie auch nach der Ankunft des Babys weiterhin bestehen bleibt.

Diashow: Mila Kunis versucht ihre Baby-Kugel zu verstecken