Kylie Jenner

Mysteriöser Schriftzug

Kylie Jenner, was ist das für ein Tattoo?

Fans munkeln, dass sie sich Tygas Namen auf die Hüfte tätowieren ließ.

Ein richtig auffälliges Tattoo hat Kylie Jenner noch nicht, doch das jüngste Mitglied des Kardashian-Clans scheint schon auf den Geschmack gekommen sein. Nachdem sie sich Anfang des Sommers zum ersten Mal ein kleines Kunstwerk unter die Haut stechen ließ, folgte nun das zweite. Via Snapchat versorgte Kylie Fans mit kurzen Videos ihres Ausflugs ins Tattoostudio von Bang Bang.

 


Mysteriöser Schriftzug
Richtig genau konnte man allerdings nicht erkennen, was sich die 18-Jährige da tätowieren ließ. Ihre linke Hüfte ziert nun jedenfalls ein kurzer Schriftzug und die Fans rätseln schon, welche Bedeutung er für Kylie haben könnte. Einige vermuten schon, dass es vielleicht der Name ihres Freundes Tyga sein könnte - die Länge würde jedenfalls stimmen. Aber wäre es nicht ein bisschen früh, Tygas Namen auf ihrem Körper zu verewigen? Schließlich sind die beiden noch gar nicht so lange zusammen und er Rapper ist Kylies erster richtiger Freund. Naja...das muss sie sowieso selbst wissen.

Doch das war nicht alles, was Kim Kardashians Schwester in dem Tattoostudio zu suchen hatte. Kylie durfte sogar selbst zur Nadel greifen und einem Mann ein kleines Kunstwerk verpassen: ein rotes Krönchen mit dem Buchstaben 'K'.