Katie Holmes kämpft um sie

Nun droht Sorgerechtsstreit um Suri

Es bahnt sich eine harte Zeit für die 6-jährigeTochter von Katie und Tom an, denn es droht ein Sorgerechtsstreit. Katie Holmes hat laut neusten Gerüchten das alleinige Sorgerecht schon beansprucht

Tom und Kate lassen sich scheiden, nach fünf Jahren Ehe ist Schluss. Wie auch immer es kam, eine Person gibt es, die darunter am meisten leidet. Nach der überraschenden Konfrontation mit der Scheidung gilt das Augenmerk nun der gemeinsamen Tochter Suri.

Ausblick
Immerhin geht es bei der Scheidung nun um Millionen und wer das Sorgerecht für die Kleine bekommt. Da kann man nur hoffen, dass die Kleine nicht zum Spielball der verletzten Gefühle der Eltern wird, sondern in ihrem Sinne gehandelt wird. Noch vor kurzem vermerkte Tom über seine Tochter: „Suri ist so liebenswert, es ist so viel Spaß mit ihr zusammen zu sein. Am Wochenende basteln wir.“ Zusätzlich erzählte der Filmstar, der bald seinen 50er feiert, dass er und Kate sich am Ende eines Tages immer die Frage stellen: „Wie waren wir?“ und zu dem Resultat kommen, dass sie einen guten Tag hatten, wenn sie viel Spaß mit Suri hatten. Nun wird Suri wohl eine Umstellung erleben, Zweisamkeit statt Dreisamkeit. Die Frage ist nur noch: mit wem der Beiden?

Diashow: Katie Holmes: Ab jetzt alleinerziehende Mutter

Katie Holmes: Ab jetzt alleinerziehende Mutter

×

    Sorgerecht
    Neueste Berichte besagen, dass Katie Holmes das alleinige Sorgerecht für die Kleine beantragen wird. Emotionale Tage werden auf alle zukommen und Suri steckt dabei in der Mitte fest. Noch ist unklar, ob Cruise um das Sorgerecht kämpfen will, die Zeichen stehen aber schlecht, dass er gewinnen würde. „Angeblich gibt es ein Übereinkommen im Ehevertrag und selbst wenn nicht, müsste er zu einem Psychiater gehen. “, meint der Scheidungsanwalt der Stars, Raoul Felder zu IBTimes und spielt damit auf einige von Cruises seltsamen Anwandlungen an. 

    Katies Chancen stehen also gut, zuletzt hat man sie in New York zumeist alleine mit Suri gesehen! Das Suri eher ein Mama-Kind ist, wissen wir. Sie weicht Katie kaum von der Seite und sucht immer nach ihrer Hand. Aber auch Katie kann nicht ohne Suri. In einem Interview bei der Vanity Fair Party, erzählte Holmes dass sie noch nie eine Nacht ohne Suri verbracht habe. Selbst auf Reisen kommt die kleine Prinzessin immer mit. Egal was also kommt, Katie Holmes wird sich Suri nicht nehmen lassen und hart um das Sorgerecht kämpfen.